Heeressportler von Minister Klug geehrt

Sport / 13.08.2014 • 23:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Heeressport. Im Bundesministerium für Landesverteidigung wurden gestern Andreas und Wolfgang Linger von Sportminister Gerald Klug geehrt. Klug überreichte den zweifachen Olympiasiegern im Doppelsitzer Militär-Anerkennungsmedaillen sowie Danktafeln des Heeressportzentrums. Ebenfalls geehrt wurde Beachvolleyballerin Doris Schwaiger-Robl.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.