Holländer liefen ohne Gegner

Sport / 17.08.2014 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Allein auf weiter Flur: die Staffel der Niederlande. Foto: ap
Allein auf weiter Flur: die Staffel der Niederlande. Foto: ap

leichtathletik. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit, als alle Bewerbe bereits beendet waren, wiederholte am Züricher Letzigrund die niederländische 4 x 400-m-Staffel ihren EM-Vorlauf. Ohne Gegner. Nach einem Protest wegen Behinderung gingen die Holländer allein auf die Runden, für eine Final-Qualifikation reichte es aber nicht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.