Regionalligisten stehen auf dem Prüfstand

Sport / 18.08.2014 • 19:16 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der VfB-Hohenems (in Gelb) will gegen den Westligisten FC Hard die kleine Sensation schaffen. Foto: steurer
Der VfB-Hohenems (in Gelb) will gegen den Westligisten FC Hard die kleine Sensation schaffen. Foto: steurer

Schwere Cup-Aufgaben für die Mannschaften aus der Westliga.

fußball. (VN-tk) Neun der sechzehn Partien in der dritten Runde des 39. VFV-Toto-Cups werden heute ausgetragen. Alle fünf Westligisten müssen auswärts ran. Titelverteidiger Dornbirn (in Wolfurt), Höchst (in Bregenz) und Hard (in Hohenems) stehen vor schwierigen Aufgaben. Das vermeintlich leichteste Los haben wohl die Altach Amateure gezogen. Die Rheindörfler gastieren beim Underdog Gaißau 1b (3. LK). Das zweite Gaißauer Team warf allerdings mit den Austria Lustenau Amateuren schon einen Vorarlbergliga­klub aus dem Bewerb. Die restlichen Begegnungen werden am Mittwoch gespielt.

Fußball

39. VFV-Toto-Cup

3. Hauptrunde

Zimm FC Wolfurt – FC Mohren Dornbirn heute

An der Ach, 18 Uhr, SR Schörgenhofer

SW Bregenz – blum FC Höchst heute

Casinostadion, 18.30 Uhr, SR Gangl

SV Gaißau 1b – Cashpoint SCR Altach Amateure heute

Sportanlage Rheinblick, 18.15 Uhr, SR Bickel

World-of-Jobs VfB Hohenems – Autohaus Kia FC Hard heute

Stadion Herrenried, 19 Uhr, SR Seidler

Metzler Werkzeuge SK Brederis – Sparkasse FC BW Feldkirch heute

Römerstadion, 18 Uhr, SR Kojadinovic

Cashpoint SC Tisis – FC Intemann Lauterach heute

Bobleterstadion, 18 Uhr, SR Gruber

Fliesen Heim FC Sulzberg – BayWaLamag FC Thüringen heute

Alpenstadion, 18 Uhr, SR Demirel

FC Renault Malin Sulz – Holzbau Sohm FC Alberschwende heute

Sportplatz Sulz, 18 Uhr, SR Jovanovic

Golm FC Schruns – FC Nenzing heute

Stadion Wagenweg, 19 Uhr, SR Borodenko

Die weiteren Termine

Achtelfinale: 8. November 2014

Viertelfinale: 22. April 2015

Halbfinale: 6. Mai 2015

Endspiel: 10. Juni 2015

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.