Auf neutralen Boden verlegt

Sport / 19.08.2014 • 21:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Tennis. Das Relegationsspiel im Davis Cup zwischen der Ukraine und Belgien wird wegen der Ukraine-Krise vom 12. bis 14. September in der estnischen Hauptstadt Tallinn ausgetragen. Das Duell sollte ursprünglich in Kiew stattfinden. Belgien hatte Einspruch gegen den Austragungsort eingelegt. Die ITF hat auch das Relegations-Match zwischen Israel und Argentinien wegen des Gazakrieges nach Sunrise in Florida verlegt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.