EM-Bronze für Lara Jehle

Sport / 21.08.2014 • 22:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Lara Jehle gewann EM-Bronze mit der Mannschaft. Foto: VN/DS
Lara Jehle gewann EM-Bronze mit der Mannschaft. Foto: VN/DS

19-jährige Klauserin holt erste Medaille – Jehle und Inmann im Einzel im Finale dabei.

Bahnengolf. (VN-jd) Nach Bronze im Einzel und im Team im Zählwettspiel bei der Jugend-WM in Finnland darf sich Lara Jehle (BGSC Klaus) über die nächste Auszeichnung freuen. Bei der EM der Allgemeinen Klasse in Neutraubling belegte die 19-jährige Jehle mit dem ÖGBV-Damenteam mit 617 Schlägen den dritten Rang. Gold ging an die Schweiz mit 601 Schlägen, Silber an Gastgeber Deutschland (605).

Bei den Herren belegte die rot-weiß-rote Equipe mit Günter Inmann (41, UBGC Dornbirn) mit 1216 Schlägen den fünften Rang. Die Medaillen gingen hier an Deutschland (1181) vor Schweden (1186) und Tschechien (1188).

Im Einzel nimmt Jehle vor dem Abschlusstag mit fünf Schlägen Rückstand auf die Leaderin Rang sechs ein, Inmann liegt mit 190 Schlägen und fünf Versuchen mehr als der Leader auf dem vierten Rang.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.