Max-Theurer bei der WM auf Rang sechs

Sport / 27.08.2014 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Reiten. Victoria Max-Theurer hat sich bei den Weltreiterspielen in Caen mit ihrem Hengst Augustin OLD im Grand Prix Special mit dem sechsten Platz inmitten der Weltelite platziert. Die 28-Jährige schaffte damit die Qualifikation für die Freestyle-Kür, den zweiten WM-Einzelbewerb. Der Sieg ging an Doppel-Olympiasiegerin Charlotte Dujardin (Gbr).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.