Dortmund hofft auf erste Punkte

Sport / 28.08.2014 • 23:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

fußball. Borussia Dortmund muss zum Auftakt der zweiten Runde der deutschen Bundesliga heute zum FC Augsburg. „Wir sind in einer speziellen Situation, in der wir aber auch punkten müssen“, gestand Trainer Klopp mit Blick auf die lange Ausfallliste, auf der etwa Kapitän Mats Hummels steht.

Fußball

Deutsche Bundesliga (2. Runde)

Heute (20.30 Uhr): Augsburg (Manninger) – Dortmund

Samstag (15.30 Uhr): Leverkusen – Hertha BSC, Wolfsburg – Frankfurt, Bremen (Prödl, Junuzovic, Strebinger) – Hoffenheim, Stuttgart (Klein, Harnik, Holzhauser) – Köln (Wimmer, Trainer Stöger), HSV – Paderborn. 18.30 Uhr: Schalke (Fuchs) – Bayern München (Alaba)

Sonntag (15.30 Uhr): Mainz (Baumgartlinger) – Hannover (Almer). 17.30 Uhr: Freiburg (Zulechner) – Mönchengladbach (Stranzl)

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.