Wüstner muss acht Wochen pausieren

Sport / 28.08.2014 • 22:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Frederic Wüstner kommt nächste Woche unters Messer. Foto: gepa
Frederic Wüstner kommt nächste Woche unters Messer. Foto: gepa

Handball. (VN-jd) Nächster Rückschlag für HLA-Meister Alpla HC Hard. Abwehrspezialist Frederic Wüstner zog sich im Training einen Abriss des inneren Seitenbandes am rechten Knie zu. Der am 7. September 22 Jahre alt werdende Bregenzer wird nächste Woche operiert und steht anschließend zumindest für acht Wochen nicht zur Verfügung.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.