Gauck ehrte die Titelhelden

Sport / 10.11.2014 • 18:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Berlin. Die deutsche Nationalmannschaft wurde von Bundespräsident Joachim Gauck, für den WM-Triumph in Brasilien mit dem „Silbernen Lorbeerblatt“ ausgezeichnet. „Deutschland sagt Danke“ verkündigte Gauck im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel. „Zum ersten Mal ist das wiedervereinigte Deutschland Weltmeister geworden. Für mich leuchtet dieser Stern besonders,“ sagte Gauck.