Kitzke und Reis auf dem Podest

Sport / 12.11.2014 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Linz. (VN-jd) Bei der internationalen österreichischen Meisterschaft der Veteranen (über 35 Jahre) in Linz waren mit Rene Kitzke und Wolfgang Reis zwei Judokas des UJC Hohenems im Einsatz. Kitzke holte sich in der M-4-Klasse (45 bis 49 Jahre) den Sieg in der 90-kg-Konkurrenz. In derselben Gewichtsklasse der 50- bis 54-Jährigen wurde Reis Dritter bzw. gewann Silber in der ÖM-Wertung.