Hiddink schon fast ratlos

Sport / 13.11.2014 • 21:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Amsterdam. Vierte Niederlage für die Niederlande nach der WM unter Bondscoach Guus Hiddink. Nach dem 2:3 gegen Mexiko steht der 68-Jährige in der EM-Qualifikation gegen Lettland unter Druck. Sogar ein Remis gegen die Balten wird dem Nachfolger von Louis van Gaal wohl sein Amt beim WM-Dritten kosten. Zumal Hiddink eingestehen musste, dass seine Schützlinge in der Neuauflage des WM-Achtelfinales gegen die Lateinamerikaner dieselben Fehler wie zuletzt gemacht hatten.