24 neue Rekorde beim Finale in Hohenems

Sport / 16.11.2014 • 20:03 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Svenja Bachmann (l.) feierte fünf Tagessiege im U-13-Einer und triumphierte mit Rosa Kopf (r.) auch im U-15-Zweier. Foto: schwämmle
Svenja Bachmann (l.) feierte fünf Tagessiege im U-13-Einer und triumphierte mit Rosa Kopf (r.) auch im U-15-Zweier. Foto: schwämmle

Hohenems. (VN-jd) In der Hohenemser Radlerhalle wurde der fünfte und letzte Bewerb im Rahmen des ASVÖ-Cups ausgetragen. Die Nachwuchssportler, für die es zugleich das Saisonfinale war, warteten dabei mit ausgezeichneten Leistungen auf. Insgesamt wurden 24 neue persönliche Bestleistungen aufgestellt. Daneben zeigten aber auch die Elitesportler, dass sie für die Weltmeisterschaften ab Freitag in Brünn bestens gerüstet sind. Melanie Mörth erreichte im Einer mit 162,44 Punkten ebenso Bestleistung wie Katharina Kühne/Nadine Mörth im Zweier (109,809 bzw. Jana Latzer/Marcel Schnetzer (103,98), in Brünn als Ersatzteam dabei.

Erfolgreichster Verein in der Jahreswertung war der ÖAMTC RC Sulz mit fünf ersten, einem zweiten und zwei dritten Plätzen in den Gesamtwertungen. Auf den weiteren Rängen folgen der ARBO RC 11er Meiningen mit vier ersten und zwei dritten Rängen. Für weitere fünf Vereine gab es einen Klassensieg, insgesamt gab es für neun Vereine zumindest eine Top-3-Platzierung.

Kunstrad

ASVÖ-Cup 2014

Die Top 3 in den jeweiligen Klassen in der Gesamtwertung nach den fünf Bewerben in Röthis, Altenstadt, Bregenz, Höchst und Hohenems

Einer

Frauen: 1. Adriana Mathis (ARBÖ RC 11er Meiningen) 507,23

2. Melanie Mörth (RS Altdorf) 453,69

Unter 19/w: 1. Katharina Kühne (ARBÖ RC 11er Meiningen) 388,36

2. Jana Latzer (ÖAMTC RV Sulz) 371,99

3. Anna Lins (ÖAMTC RC Altenstadt) 353,88

Unter 19/m: 1. Marcel Schnetzer (ÖAMTC RV Sulz) 389,04

2. Christopher Schobel (ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst) 341,04

3. Steven Gapp (ARBÖ RC 11er Meiningen) 258,41

Unter 15/w: 1. Julia Walser (ÖAMTC RC böhler Gisingen) 348,27

2. Lorena Schneider (ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst) 333,68

3. Rosa Kopf (ÖAMTC RV Sulz) 275,12

Unter 13/w: 1. Svenja Bachmann (ÖAMTC RV Sulz) 260,69

2. Jacqueline Rist (ARBÖ Bregenz) 184,49

3. Franziska Lampert (ÖAMTC RV Sulz) 178,73

Unter 11/w: 1. Ida Lena Hofherr (ARBÖ Bregenz) 155,06

2. Julia Gross (ÖAMTC RV Hohenems) 128,38

3. Johanna Sieber (ARBÖ RC 11er Meiningen) 114,60

Unter 11/m: 1. Gabrail Nicolussi (ÖAMTC RV Hohenems) 137,08

Unter 9/w: 1. Ramona Lampert (ÖAMTC RV Sulz) 97,86

2. Hanna Gau (ÖAMTC (ÖAMTC RC Altenstadt) 86,97

3. Johanna Müller (ÖAMTC RV Hohenems) 81,38

Zweier

Frauen: 1. Katharina Kühne/Nadine Mörth (ARBÖ RC 11er Meiningen) 305,48

Unter 19/w: 1. Jaqueline Angeloff/Eva Tagwercher (ARBÖ RC 11er Meiningen) 253,72

Unter 19: 1. Jana Latzer/Marcel Schnetzer (ÖAMTC RV Sulz) 305,35

Unter 15: 1. Rosa Kopf/Svenja Bachmann (ÖAMTC RV Sulz) 164,21

Vierer

Unter 19: 1. Leonie Huber, Lorena Vogel, Lukas Schneider, Lea Schneider 219,45

(ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst)

Unter 15: 1. Annika Pichler, Lea Morscher, Cheyenne Habart, Laura Schnetzer 166,95

(ÖAMTC RC Röthis)