Federer reist für den Daviscup nach Lille an

Sport / 17.11.2014 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bern. Trotz seiner verletzungsbedingten Absage für das Endspiel der ATP-Finals in London hofft Roger Federer auf seine Teilnahme beim Davis-Cup-Finale in Frankreich. „Jetzt ist natürlich Erholung ganz wichtig. Ich werde nach Lille fahren und mich so gut wie möglich anpassen und erholen“, wurde Federer auf der Homepage des Schweizer Verbandes zitiert.