Rosberg greift 2015 wieder an

Sport / 23.11.2014 • 20:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Abu Dhabi. Nico Rosberg musste es in Abu Dhabi ertragen, vom neuen Weltmeister Lewis Hamilton überholt zu werden. Trotzdem gratulierte der Deutsche nach dem Rennen. „Ich gratuliere ihm von Herzen, er ist auf einem unglaublich hohen Level gefahren. Der ganz große Traum hat für mich nicht geklappt. Aber ich greife im nächsten Jahr wieder an, ich muss mich steigern, und ich kann mich steigern. Dann ist nochmal alles drin.“