Robert Schörgenhofer in Minsk im Einsatz

Sport / 26.11.2014 • 20:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Minsk. (VN-cha) Dritter Einsatz für Robert Schörgenhofer in der Europa-League-Saison 2014/15. Der Dornbirner leitet heute die Partie von Minsk gegen PAOK Saloniki. Für den 41-jährigen FIFA-Schiedsrichter ist es die 17. EL-Partie in seinem nunmehr achten internationalen Jahr. Mit Matthias Winsauer (35) und Dominik Ouschan (30) sind zwei weitere Vorarlberger im Schiedsrichterteam. Winsauer fungiert an der Linie, Ouschan ist als Torraum-Assistent im Einsatz.

Bei Mönchengladbach fehlt in Villarreal Martin Stranzl. Der Österreicher laboriert an einer Überdehnung des Oberschenkelmuskels.