Den Erfolgsrun prolongieren

Sport / 27.11.2014 • 22:05 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Nathalie Ziesig und Co. sind gegen Ohlsdorf Favorit. Foto: steurer
Nathalie Ziesig und Co. sind gegen Ohlsdorf Favorit. Foto: steurer

Wolfurt gastiert in Kärnten und Feldkirch hat am Sonntag Ohlsdorf zu Gast.

Wolfurt, Feldkirch. (VN-jd) Nach dem wunschgemäßen Auftakt mit dem Remis zu Hause gegen Meister Wien und den beiden 5:3-Auswärtserfolgen in Pressbaum und Linz steht für den Raiffeisen UBSC Wolfurt in der 1. Badminton-Bundesliga der dritte Auftritt in der Ferne auf dem Plan. Alexandra Mathis und Co. sind dabei morgen (14 Uhr) in Klagenfurt beim ASKÖ Kärnten zu Gast. Beim Drittplatzierten der letzten Saison aus dem Ländle sind erneut die beiden Neuzugänge Tina Kodric und Matevz Bajuk mit dabei, dafür muss Janine Lais wegen einer Verletzung passen. Wolfurt-Teamchef Michael Vonmetz: „Mit einem Sieg in Kärnten kämen wir unserem Vorhaben, dem Einzug ins Halbfinale, wieder einen großen Schritt näher. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse sehe ich uns leicht in der Favoritenrolle.“

Feldkirch mit Heimvorteil

Von der Papierform her als Favorit geht der BC Montfort Feldkirch in der 2. Bundesliga in sein Heimspiel am Sonntag (10 Uhr, Sporthalle Gisingen-Oberau) gegen Aufsteiger Ohlsdorf. Die Montfortstädter, mit zwei Siege und einem Remis punktegleich mit Leader Traun auf Rang zwei, können in stärkster Besetzung antreten.

Badminton

1. Bundesliga 2014/15

Internet: www.badminton.at

Grunddurchgang, 4. Runde

ASKÖ Kärnten – Raiffeisen UBSC Wolfurt morgen, 14 Uhr

Tabelle

1. AS Mödling 3 2 1 0 16: 8 34:22 5

2. Raiffeisen UBSC Wolfurt 3 2 1 0 14:10 28:25 5

3. WHB Wien I (TV) 3 1 2 0 14:10 33:22 4

4. BSC 70 Linz I 3 1 0 2 11:13 27:29 2

5. ASKÖ Kärnten 3 1 0 2 10:14 23:31 2

6. ASV Pressbaum 3 0 0 3 7:17 18:34 0

Erklärung: Die Top-4 bestreiten das Halbfinale

Nächste Runden

Raiffeisen UBSC Wolfurt – AS Mödling 20. 12., 15 Uhr

Raiffeisen UBSC Wolfurt – ASKÖ Kärnten 10. 1., 19 Uhr

2. Bundesliga 2014/15

Grunddurchgang, 4. Runde

BC Montfort Feldkirch – Union Ohlsdorf Sonntag, 10 Uhr

Tabelle

1. ASKÖ Traun 3 2 1 0 16: 8 37:17 5

2. BC Montfort Feldkirch 3 2 1 0 14:10 33:25 5

3. BC Alkoven 3 1 1 1 13:11 28:30 3

4. Union Ohlsdorf 3 0 2 1 11:13 25:34 2

5. UBC Vorchdorf 3 1 0 2 10:14 28:32 2

6. WHB Wien II 3 0 1 2 8:16 22:35 1

Erklärung: Die Top-2 im Grunddurchgang der 2. Bundesliga qualifizieren sich für die Auf-/Abstiegsrunde. Weitere Teilnehmer dieser Hin- und Rückrunde sind der Fünfte und Sechste der 1. Bundesliga.

Nächste Runde

BC Montfort Feldkirch – WHB Wien II 20. 12., 16 Uhr