Nach dem Meister den Leader in die Knie gezwungen

Sport / 30.11.2014 • 19:48 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Lukas Frühstück hatte in der zweiten Halbzeit mit seinem couragierten Einsatz großen Anteil am Umschwung der Bregenzer. Fotos: gepa
Lukas Frühstück hatte in der zweiten Halbzeit mit seinem couragierten Einsatz großen Anteil am Umschwung der Bregenzer. Fotos: gepa

Bregenz dreht in zwölf Minuten das Spiel und feiert 31:29-Heimsieg gegen West Wien.