„Die Anrede ist noch ungewohnt“

Sport / 19.02.2015 • 20:26 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Weltmeister Hannes Reichelt konnte sich mit der Piste in Saalbach schnell anfreunden. Foto: ap
Weltmeister Hannes Reichelt konnte sich mit der Piste in Saalbach schnell anfreunden. Foto: ap

Hannes Reichelt muss sich erst an seinen Titel als Super-G-Weltmeister gewöhnen.