Murray führte britsches Team ins Viertelfinale

Sport / 08.03.2015 • 21:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Andy Murray nach dem Sieg über John Isner. Foto: reuters
Andy Murray nach dem Sieg über John Isner. Foto: reuters