Perfektes EM-Debüt der Gymnastinnen

Sport / 03.05.2015 • 20:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Österreichs fünfköpfiges Juniorinnenteam mit Klara Welzig (13 Jahre, TS Hohenems), Anika Nachbaur (15, TS Satteins) und Katharina Platzer (15, SG Götzis) lieferte bei den Europameisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik in Minsk (Blr) eine perfekte Vorstellung ab. Mit Rang 13 unter 26 Nationen wurden die Erwartungen mehr als übertroffen. Foto: ÖFT/Thierolf