„Jeder muss durchs Feuer gehen für den anderen“

Sport / 15.05.2015 • 21:42 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Bregenz-Neuzugang Espen Lie Hansen mit Robert Hedin (l.) und Roland Frühstück (4.). Privat
Bregenz-Neuzugang Espen Lie Hansen mit Robert Hedin (l.) und Roland Frühstück (4.). Privat

Bregenzer Handballer wollen mit Heimvorteil morgen (18.45 Uhr) Finaleinzug fixieren.