Altach in Ried böse ausgerutscht

Sport / 19.05.2015 • 22:20 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Thomas Fröschl (r.) „vernaschte“ Jan Zwischenbrugger nicht nur in dieser Szene, der Rieder Angreifer erzielte einen Hattrick. Foto: gepa
Thomas Fröschl (r.) „vernaschte“ Jan Zwischenbrugger nicht nur in dieser Szene, der Rieder Angreifer erzielte einen Hattrick. Foto: gepa

Rheindörfler zeigten bei deutlicher 1:4-Niederlage individuell ungewohnte Schwächen.