Pokalsieg fühlt sich „bekloppt“ an

Sport / 31.05.2015 • 23:19 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Arsenal-Spieler bei ihrer Triumphfahrt in einem offenen Doppeldeckerbus durch die Straßen von London. Foto: Reuters
Die Arsenal-Spieler bei ihrer Triumphfahrt in einem offenen Doppeldeckerbus durch die Straßen von London. Foto: Reuters

Kein Happy End für Jürgen Klopp als BVB-Trainer. Wolfsburg bejubelt Pokaldoppel.