Knowle und Oswald heute im Einsatz

Sport / 02.09.2015 • 23:08 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Julia Knowle ist zum 15. Mal bei den US Open dabei. Foto: GEPa
Julia Knowle ist zum 15. Mal bei den US Open dabei. Foto: GEPa

New York. Bei den US Open im Tennis kommt es in der 1. Runde des Doppel-Bewerbs zu einem Österreicher-Duell. Der Feldkircher Philipp Oswald trifft an der Seite des Kanadiers Adil Shamasdin auf Alexander Peya und Bruno Soares (BRA). Bei seiner 15. US-Open-Teilnahme in Serie bekommt es Julian Knowle, der zusammen mit dem Niederländer Robin Haase ein Paar bildet, mit dem auf Position sieben gesetzten Duo Marcel Granollers/Marc Lopez aus Spanien zu tun.

Bei Redaktionsschluss im Gange die Partien von Dominic Thiem/David Goffin (Bel) gegen Michael Russel/Donald Young (USA) sowie jene von Jürgen Melzer/Philipp Petzschner (Ger) gegen Jeremy Chardy/Lukasz Kubot (Fra/Pol). Von der Papierform her die schwerste Aufgabe wartet auf Oliver Marach/Andre Begemann (Ger), die mit Jean-Julian Rojer/Horia Tecau (Ned/Rom) die Nummer drei des Turniers als Gegner haben.