Bader erfolgreich auf Lanzarote

28.09.2015 • 16:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Martin Bader belegte Rang 17 beim Ironman 70.3 auf Lanzarote. Privat
Martin Bader belegte Rang 17 beim Ironman 70.3 auf Lanzarote. Privat

Lanzarote. (VN-jd) Gelungenes Comeback von Martin Bader wenige Wochen nach seiner Operation. Der Athlet des ProCycle Tri Team Dornbirn belegte beim Ironman 70.3 auf Lanzarote den 17. Rang in der Gesamtwertung bzw. Platz 15 in der Profiwertung. Der 23-jährige Dornbirner bewältigte die 1,9 km Schwimmen in 23,03 Minuten, fiel dann aber auf der 90 km langen Radstrecke (Zeit 2:43,17 Stunden) von Rang zwölf auf Platz 21 zurück. Mit einer famosen Zeit von 1:27,31 Stunden für den Halbmarathon (21,1 km) kämpfte sich Bader noch auf den 17. Gesamtrang nach vorne. „Ich bin absolut zufrieden. Das Positive für mich ist, dass ich nach der Operation den Wettkampf ohne Schmerzen absolvieren konnte.“