Verletzung trübt die Punktgewinne

29.09.2015 • 16:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rapid ins Wanken gebracht, zwei Unentschieden erreicht, dennoch war die Stimmung bei den AKA-Teams getrübt. Grund dafür war die Verletzung von U-16-Teamspieler Ogulcan Bekar, der bei einem Foul eine Fleischwunde am Knie erlitt und im Spital genäht werden musste. Foto: Knobel