Das Gold-Team muss in die Qualifikation

Sport / 01.10.2015 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Jekaterinburg. Österreichs Tischtennis-Europameisterteam der Herren muss sich ab 2017 für die EM-Teilnahme qualifizieren. Es wurde eine Ausscheidung für die Team-EM eingeführt, wobei aus zehn Dreier-Gruppen die Sieger direkt aufsteigen und die Zweiten in einem Play-off fünf weitere Teilnehmer ermitteln. Der EM-Gastgeber erhält den 16. Startplatz.