Im Cup klarer Außenseiter

01.10.2015 • 19:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Kilian Hagspiel erzielte sein erstes Tor in der Nati B. Foto: schwämmle
Kilian Hagspiel erzielte sein erstes Tor in der Nati B. Foto: schwämmle

Dornbirn. (VN-jd) Mit einem 5:2-Auswärtserfolg bei Gipf-Oberfrick übernahm Titelverteidiger Dornbirn die Tabellenführung in der Schweizer Nationalliga B im Rollhockey. Dabei durfte sich der 16-jährige Kilian Hagspiel über sein erstes Tor in der Nati B freuen. Morgen wartet auf die Messestädter ein harter Brocken: Mit Genève gastiert ab 18 Uhr der zwölffache Schweizer Meister im Cup-Achtelfinale in der Stadthalle.

Rollhockey

Schweizer Nationalliga B 2015/16 Internet: www.rollhockey.ch

Grunddurchgang

RHC Gipf-Oberfrick – RHC Dornbirn 2:5 (1:3)

Tore Dornbirn: Stefan Sahler, Rodriguez, Michael Sahler, Hagspiel, Kaul

Tabelle: 1. RHC Dornbirn (TV) 2 2 0 0 13: 4 6

2. Pully RHC 3 1 1 1 14: 8 5

3. RHC Wolfurt 2 1 1 0 6: 6 4

4. HC Münsingen Wölfe 1 1 0 0 5: 4 3

5. RHC Gipf-Oberfrick 3 1 0 2 11:18 3

6. SC Thunerstern 0 0 0 0 0: 0 0

7. Jet RC Genève 1 0 0 1 3: 4 0

8. RC Uttigen Devils 2 0 0 2 8:16 0

Die weiteren Spieltermine der beiden Ländle-Klubs

RHC Wolfurt – RC Uttigen Devils 10. 10., 18.00 Uhr

SC Thunerstern – RHC Dornbirn 11. 10., 17.00 Uhr

RHC Wolfurt – RHC Gipf-Oberfrick 16. 10., 20.00 Uhr

HC Münsingen Wölfe – RHC Dornbirn 17. 10., 18.00 Uhr

Schweizer Cup 2015/16

Achtelfinale

RHC Dornbirn – Genève RHC Samstag, 18 Uhr, Stadthalle