Salzburg siegt zum Auftakt

01.10.2015 • 21:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. RB Salzburg hat in der UEFA Youth League einen großen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Die Jungbullen, bei denen Benjamin Kaufmann in der 79. Minute eingewechselt wurde, besiegten den FK Zeljeznicar, den Nachwuchsmeister aus Bosnien-Herzegowina, im Hinspiel mit 4:0. Die UEFA Youth League wurde in dieser Saison auf 64 Teams aufgestockt. Damit spielen erstmals die Jugendmeister der 32 höchstplatzierten Nationen der Koeffizientenrangliste 2014 mit.