Ehrung, aber wohl kein Spiel

Sport / 07.10.2015 • 22:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. Englands Fußball-Team wird im Quali-Spiel gegen Estland wegen einer Verletzung wohl auf Wayne Rooney verzichten müssen. Der 29-Jährige erzielte zuletzt gegen die Schweiz sein 50. Länderspiel-Tor und ließ den bisherigen Rekordhalter Sir Bobby Charlton hinter sich. Die ManU-Legende wird seinem Nachfolger vor Anpfiff einen Goldenen Schuh überreichen, ein riesiges Plakat von Rooney wird zudem in der Arena die Runde machen.