Einzeltitel im Boccia gehen nach Vorarlberg

07.10.2015 • 16:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
A-Sieger Günther Ill. Foto: Privat
A-Sieger Günther Ill. Foto: Privat

Schwarzach. Mit Gesamtsiegen von Günther Ill und Miro Marinovic endeten die Staatsliga A bzw. B der Boccia-Spieler. Im Zweierbewerb durften sich die beiden Spieler des BC Hard zudem über den zweiten Endrang freuen. Dahinter lagen mit Ivica Vundac/Romeo Bukvic (BC Lustenau) sowie Günther Hausmair/Wolfgang Philipp (BC Hohenems) auf den Rängen vier und fünf weitere Zweierteams aus Vorarlberg.

Sieger der letzten Staatsliga-Einzelrunde wurde Niki Herceg (BC Lustenau), Günther Ill wurde Dritter. Im Staatsliga-B-Bewerb siegte Timo Gregori vom BC Hohenems, Marinovic wurde Fünfter.

B-Gewinner Miro Marinovic. Privat
B-Gewinner Miro Marinovic. Privat