Mit viel Euphorie zum Sieg über Niederlande

09.10.2015 • 20:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Österreichs Damen-Nationalteam will nach der Niederlage gegen Spanien nun im Heimspiel gegen Niederlande erstmals in der Tabelle anschreiben. Teamchef Herbert Müller rechnet sich Chancen im zweiten EM-Qualifikationsspiel der Gruppe 3 für die EM in Schweden 2016 aus: „Zwar liegen uns die Niederländerinnen nicht, aber mit viel Euphorie und der Unterstützung des Publikums ist für uns zuhause alles möglich.“ Das Match findet direkt nach dem HLA-Ligaspiel zwischen West Wien gegen HC Linz (16 Uhr) in der Südstadt statt.

Handball

EM-Qualifikation der ÖHB-Damen

Gruppe 3

Österreich – Niederlande Sonntag

BSFZ Südstadt, 18.15 Uhr (ORF sport+)

Tabelle

1. Niederlande 1 1 0 0 45:24 2

2. Spanien 1 1 0 0 25:15 2

3. Österreich 1 0 0 1 15:25 0

4. Bulgarien 1 0 0 1 24:45 0