Niederlande nur Zuschauer?

11.10.2015 • 20:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bangt um die EM-Teilnahme: Holland-Coach Danny Blind. ap
Bangt um die EM-Teilnahme: Holland-Coach Danny Blind. ap

Holland weiter Gruppenvierter. Elftal muss auf Türkei-Patzer hoffen.

Amsterdam. Das Teilnehmerfeld für die EM-Endrunde 2016 füllt sich stetig, doch einer großen Fußballnation bleibt in Frankreich möglicherweise nur die Zuschauerrolle. Die Niederlande liegen in Gruppe A auch vor dem letzten Spieltag nur auf Rang vier und müssen auf einen Umfaller der zwei Zähler davor liegenden Türken hoffen. Die EM-Neulinge aus Wales feierten nach ihrem historischen Endrunden-Einzug eine rauschende Party-Nacht, die Katerstimmung am Tag danach überließen sie den Niederlanden. Die Gefahr einer EM ohne die Niederlande ist bereits längere Zeit real, doch morgen könnte es trotz eines Heimsieges gegen die bereits qualifizierten Tschechen gewiss sein. Dann, wenn die Türkei gegen die ebenfalls fix in Frankreich spielenden Isländer einen Punkt holt.