Justin Krueger muss pausieren

Sport / 12.10.2015 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bern. (VN-ko) Justin Krueger, Sohn von Ex-VEU-Trainer Ralph, steht dem SC Bern für eine unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung. Der 29-jährige Verteidiger, der das Handwerk in Feldkirch erlernte, leidet unter Symptomen einer Gehirnerschütterung als Folge eines gegnerischen Checks. Krueger war zuletzt sehr gut in Form, brachte es in zwölf Spielen auf drei Tore und fünf Assists.