Magnus Carlsen ist Champion im Schnellschach

12.10.2015 • 20:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Magnus Carlsen verteidigte seinen WM-Titel erfolgreich. Foto: apa
Magnus Carlsen verteidigte seinen WM-Titel erfolgreich. Foto: apa

Berlin. Schach-Weltmeister Magnus Carlsen hat seine außergewöhnliche Klasse auch in Spielen mit verkürzter Bedenkzeit unterstrichen. Zum Auftakt der WM in Berlin verteidigte der Norweger seinen WM-Titel im Schnellschach in souveräner Manier. Er siegte mit 11,5 Punkten aus 15 Partien und distanzierte die Konkurrenz um einen vollen Punkt.