Magnus Carlsen ist Champion im Schnellschach

Sport / 12.10.2015 • 22:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Magnus Carlsen verteidigte seinen WM-Titel erfolgreich. Foto: apa
Magnus Carlsen verteidigte seinen WM-Titel erfolgreich. Foto: apa

Berlin. Schach-Weltmeister Magnus Carlsen hat seine außergewöhnliche Klasse auch in Spielen mit verkürzter Bedenkzeit unterstrichen. Zum Auftakt der WM in Berlin verteidigte der Norweger seinen WM-Titel im Schnellschach in souveräner Manier. Er siegte mit 11,5 Punkten aus 15 Partien und distanzierte die Konkurrenz um einen vollen Punkt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.