Marinac hilft dem Nachwuchs

Sport / 13.10.2015 • 19:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach. Mit Martin Marinac konnte der Vorarlberger Skiverband einen ehemaligen Weltcup-Rennläufer als neuen Trainer gewinnen. Der 36-jährige Montafoner, der seinerzeit in Weltcupslaloms für mehrere Top-Ten-Platzierungen sorgte, ist dem Schülerbereich zugeteilt. Marinac arbeitete zuletzt beim ÖSV in der Trainergruppe für Weltcupsieger Marcel Hirscher. Das Team von VSV-Sportdirektor Pepi Hirschbühl umfasst sechs Trainer.