Profivertrag für Großschartner bei Polkowice

Sport / 14.10.2015 • 22:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Hofft auf einen Giro-Start: Felix Großschartner. Foto: gepa
Hofft auf einen Giro-Start: Felix Großschartner. Foto: gepa

wien. Felix Großschartner hat einen Zweijahres-Vertrag beim polnischen Profi-Radsport-Team CCC Sprandi Polkowice unterschrieben. Der 21-jährige „Glocknerkönig“ fuhr sechs Jahre für Felbermayr und übte zuletzt auch einen „Praktikanten“-Job beim russischen Team Tinkoff Saxo aus. „Mit großer Wahrscheinlichkeit bin ich beim Giro dabei.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.