Profivertrag für Großschartner bei Polkowice

Sport / 14.10.2015 • 22:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Hofft auf einen Giro-Start: Felix Großschartner. Foto: gepa
Hofft auf einen Giro-Start: Felix Großschartner. Foto: gepa

wien. Felix Großschartner hat einen Zweijahres-Vertrag beim polnischen Profi-Radsport-Team CCC Sprandi Polkowice unterschrieben. Der 21-jährige „Glocknerkönig“ fuhr sechs Jahre für Felbermayr und übte zuletzt auch einen „Praktikanten“-Job beim russischen Team Tinkoff Saxo aus. „Mit großer Wahrscheinlichkeit bin ich beim Giro dabei.“