Beim Titelkandidat im Burgenland zu Gast

15.10.2015 • 16:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nach dem ersten Erfolgserlebnis mit dem 89:78-Heimsieg über Mistelbach wartet auf die Raiffeisen Dornbirn Lions (im Bild Luka Kevric) am fünften Spieltag der 2. Basektball-Bundesliga eine schwere Aufgabe. Die Löwen aus der Messestadt sind morgen (18 Uhr) bei den Rocks in Mattersburg zu Gast. Die Burgenländer, Meister der Jahre 2012, 13 und 14, haben bisher alle Saisonspiele siegreich beendet. Foto: VN/DS