EM-Debüt für Tobias Wauch

Sport / 15.10.2015 • 18:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

grenchen. (VN-akp) Tobias Wauch (Fuji Wibatech) ist heute und morgen erstmals bei der Bahnrad-Europameisterschaft der Elite in Grenchen (Sui) am Start.

Der 20-Jährige Hohenemser wurde für den Omniumbewerb nominiert. Wauch ist der jüngste Teilnehmer im Starterfeld und will in Grenchen Erfahrungen für die Rad-WM im März 2016 in London sammeln. Fernziel des Hohenemsers ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio im Omniumbewerb.