Rang 40 für Bargehr/Mähr bei 470er-WM

Sport / 16.10.2015 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Haifa. (VN-jd) Vorarlbergs Paradesegler David Bargehr und Vorschoter Lukas Mähr vom Yachtclub Bregenz (YCB) beendeten die 470er-WM vor Haifa auf dem 40. Endrang. Nachdem das Duo als 35. nach fünf Wettfahrten das Goldfleet um zwei Plätze verpasste, gab es im Silberfleet in sechs Wettfahrten zwei Disqualifikationen wegen eines Frühstarts.