Showdown bei den Radballern um WM-Ticket

Sport / 16.10.2015 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Schnetzer/Bröll (l.) treffen auf König/Fischer. Foto: schwämmle
Schnetzer/Bröll (l.) treffen auf König/Fischer. Foto: schwämmle

Höchst. (VN-jd) In der Rheinauhalle in Höchst kommt es heute ab 13 Uhr (Ende ca. 19 Uhr) wieder zum Kampf der heimischen Elite um die nationalen Titel im Kunstradfahren bzw. im Radball. Im Mittelpunkt die Entscheidung im Radball, wo es im Duell zwischen den Weltmeistern Schnetzer/Bröll und ihren Teamkollegen König/Fischer um das WM-Ticket geht.