Und wieder ruft Schwanenstadt

16.10.2015 • 20:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. Das Erste-Liga-Spiel zwischen Austria Salzburg und LASK ist für 23. Oktober um 18.30 Uhr im Stadion in Schwanenstadt angesetzt worden. Voraussetzung für die Spieldurchführung ist aber die fristgerechte Erledigung der von der zuständigen Behörde verlangten Auflagen. „Der Senat 5 hat die von Salzburg fristgemäß eingereichten Unterlagen evaluiert und festgestellt, dass die Auflage, ein bundesligataugliches Stadion für sämtliche Spiele nachzuweisen, noch nicht erfüllt wird“, hieß es seitens der Liga. Der Klub hat bis 21. Oktober Zeit, bauliche und organisatorische Adaptierungen vorzunehmen.