Haider-Maurer mit schwerem Los in Wien

Sport / 18.10.2015 • 21:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Andreas Haider-Maurer hat das mit Abstand schwierigste Los der vier Österreicher für den Hauptbewerb des Erste Bank Open in Wien erwischt. Der 28-Jährige trifft gleich zum Auftakt auf den als Nummer zwei gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson. Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, bekommt es zu Beginn mit dem Polen Jerzy Janowicz zu tun.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.