Lucas Miedler steht in Wien im Hauptbewerb

18.10.2015 • 19:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Trifft heute auf Ernests Gulbis: Lucas Miedler. Foto: gepa
Trifft heute auf Ernests Gulbis: Lucas Miedler. Foto: gepa

Wien. Österreichs Tennis ist beim Erste Bank Open mit fünf Spielern vertreten. Der erst 19-jährige Lucas Miedler hat sich mit einem überraschenden 6:4, 6:4 über Michael Berrer (Ger) für sein erstes ATP-Tour-Turnier qualifiziert. Er trifft heute auf Ernests Gulbis. „Das hätte ich mir nicht so erträumt“, sagte Miedler. „Die Leistung heute war sehr gut.“