Vadlau/Ogar mit der dritten WM-Medaille

18.10.2015 • 19:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gold in Haifa: Lara Vadlau und Jolanta Ogar. Foto: Topelberg
Gold in Haifa: Lara Vadlau und Jolanta Ogar. Foto: Topelberg

Haifa. Mit der dritten WM-Medaille in Folge und der erfolgreichen Titelverteidigung haben Lara Vadlau und Jolanta Ogar ihre Erfolgsserie in der 470er-Klasse des olympischen Segelsports fortgesetzt. Das Duo kam bei den Welttitelkämpfen vor Haifa im Medal Race an die vierte Stelle, das reichte locker für Gold vor den Britinnen Hannah Mills/Saskia Clark.