Stadionproblem weiter aktuell

Sport / 19.10.2015 • 21:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. Die Austragung des Erste-Liga-Spiels zwischen Austria Salzburg und dem LASK am 23. Oktober wurde aus veranstaltungssicherheitsrechtlichen Gründen untersagt. Laut der BH Vöcklabruck hat die Austria die von ihr zugesicherten Baumaßnahmen bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht durchgeführt. Das Spiel wird nun am 24. November nachgetragen.