Neves jüngster CL-Kapitän

20.10.2015 • 21:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Porto. Mittelfeldspieler Ruben Neves vom FC Porto ist zum jüngsten Kapitän in der Geschichte der Champions League geworden. Im Spiel gegen Maccabi Tel Aviv war das portugiesische Toptalent 18 Jahre und 221 Tage alt. Neven löste damit Rafael van der Vaart (Ajax), der 20 Jahre und 217 Tage alt war.