David gegen Goliath im Europacup

21.10.2015 • 18:50 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Wolfurt-Routinier Martin Laritz war als einziger Spieler bereits beim ersten Europacupspiel mit dabei.  Foto: VN/STiplovsek
Wolfurt-Routinier Martin Laritz war als einziger Spieler bereits beim ersten Europacupspiel mit dabei. Foto: VN/STiplovsek

Wolfurt hat im Roll­hockey-Europacup
Turquel zu Gast. Dornbirn spielt in Portugal.

Schwarzach. (VN-jd) Im März 1996, als man noch in der süddeutschen Regionalliga spielte, beteiligte sich der RHC Wolfurt erstmals am Rollhockey-Europacup. In der Zwischenzeit hat sich viel getan in der heimischen Szene. U. a. erfolgte der Wechsel von der deutschen in die Schweizer Liga und seit Mai 2012 darf man sich mit der überdachten Hockeyarena an der Ach über eine moderne Trainings- und Spielstätte freuen. Geblieben ist in all den Jahren die Teilnahme am Europacup. Kommenden Samstag steht für den Traditionsverein aus der Hofsteiggemeinde bereits die zehnte Saison auf der europäischen Bühne auf dem Programm.

In der Qualifikation des CERS-Cups, vergleichbar mit der Europa League im Fußball, trifft man ab 19 Uhr mit dem HC Turquel aus Portugal erneut auf ein Topteam. Portugal zählt mit 15 WM-Titeln zu den führenden Nationen in dieser Sportart. Deshalb gibt sich Wolfurt-Obmann Michael Laritz, bis vor wenigen Jahren selbst als Aktiver dabei, keinen Illusionen hin. „Wir sind klarer Außenseiter. Die Teilnahme am Europacup ist eine Belohung für unsere Jungs für ihren unentgeltlichen Einsatz. Gleichzeitig geht es darum, dass die jungen Spieler in die große Welt des Rollhockeysports schnuppern können und Erfahrung für kommende Aufgaben sammeln.“

Insgeheim hofft man im Lager der Gastgeber darauf, dass die Portugiesen die Sache nicht ganz so ernst nehmen und die Fans eine attraktive und spannende Partie zu sehen bekommen.

Dornbirn in Portugal zu Gast

Bereits die 14. Saison im Europacup absolviert ÖRSV-Serienmeister RHC Dornbirn. Die Messestädter, die 2011 mit dem 8:3 über Herne Bay United den bislang einzigen rot-weiß-roten Sieg auf der internationalen Bühne verbuchten, treffen im selben Bewerb ebenfalls auf einen Vertreter Portugals. Das Hinspiel findet in Viana do Castelo statt, beide Rückspiel gehen dann am 28. November über die Bühne.

Rollhockey

CERS-Cup 2014/15 Internet: www.cerh.eu

Qualifikation (24 Teams)

RHC Wolfurt – HC Turquel (POR) Samstag, 19 Uhr

Hockeyarena an der Ach Rückspiel: Samstag, 28. 11., 21 Uhr

» Bisherige Europacup-Ergebnisse des RHC Wolfurt

Bewerb/Saison Gegner H A Ges.

CERS-Cup 2014/15 RHC Diessbach (SUI) 1:2 3:9 4:11

CERS-Cup 2013/14 A.S.D. Follonica Hockey (ITA) 0:10 0:16 0:26

CERS-Cup 2012/13 A.S.D. Hockey Breganze (ITA) 2:13 0:16 2:29

CERS-Cup 2011/12 RESG Walsum (GER) 3:8 3:10 6:18

CERS-Cup 2007/08 US Coutras (FRA) 2:8 2:8 4:16

Champions League 2001/02 Valkenswaard R. C. (NED) 5:5 1:5 6:10

CERS-Cup 2000/01 Roller Scandiano (ITA) 0:9 4:25 4:34

Cup der Landesmeister 1997 C Pati Vic (ESP) 2:17 1:9 3:28

Cup der Landesmeister 1996 RSV Weil (GER) 2:11 0:12 2:23

» Gesamtbilanz RHC Wolfurt Sp S R N Tore Pkte.

Heim 9 0 1 8 17: 83 1

Auswärts 9 0 0 9 14:110 0

Gesamt 18 0 1 17 31:193 1

Associaçao Juventude de Viana (POR) – RHC Dornbirn Samstag, 21.30 Uhr

Viana do Castelo Rückspiel: Samstag, 28. 11., 20 Uh

» Bisherige Europacup-Ergebnisse des RHC Dornbirn

Bewerb/Saison Gegner H A Ges.

CERS-Cup 2014/15 C.G.C. Viareggio (ITA) 0:4 1:4 1:8

CERS-Cup 2013/14 HC Braga (POR) 3:11 1:4 4:14

CERS-Cup 2012/13 HC Forte dei Marmi (ITA) 0:7 1:6 1:13

CERS-Cup 2011/12 C. P. Vilanova (ESP) 0:8 0:14 0:22

Herne Bay United (GBR) 8:3 3:4 11:7

CERS-Cup 2010/11 SA Mérignac (FRA) 1:8 2:9 3:17

CERS-Cup 2009/10 PAS Alcoy (ESP) 3:5 2:8 5:13

CERS-Cup 2008/09 CH Pati Blanes (ESP) 1:6 1:12 2:18

CERS-Cup 2007/08 RSC Uttigen (SUI) 0:5 1:5 1:10

Champions League 2005/06 SC Thunerstern (SUI) 7:7 0:10 7:17

Champions League 2002/03 RSC Cronenberg (GER) 1:5 2:25 3:30

Champions League 2000/01 Reus Deportivo (ESP) 1:14 0:17 1:31

CERS-Cup 1996/97 Roller Bassano (ITA) 1:38 1:26 2:64

» Gesamtbilanz RHC Dornbirn Sp S R N Tore Pkte.

Heim 13 1 1 11 26:121 3

Auswärts 13 0 0 13 15:144 0

Gesamt 26 1 1 24 41:265 3