Eine Vorlage von Grabner

22.10.2015 • 19:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

New York. Toronto-Flügelstürmer Michael Grabner hat am Mittwoch in Buffalo bei der 1:2-Niederlage nach Penaltyschießen seinen zweiten Saisonassist in der NHL verbucht. Der 28-jährige Kärntner leitete mit seinem Pass auf Roman Polak den Führungstreffer der Maple Leafs, den Pierre Alexandre Parenteau nach 88 Sekunden erzielte, ein.

Grabners engerer Landsmann Michael Raffl siegte indes mit Philadelphia in Boston 5:4 nach Verlängerung, blieb aber ohne Scorerpunkt.