Lions gegen Devils und Piraten auf Prüfstand

Sport / 23.10.2015 • 19:55 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Dornbirn Basketballer sind im Cup und in der Liga gefordert.

Dornbirn. (VN-jd) Eine Doppelschicht erwartet die Basketballer der Raiffeisen Dornbirn Lions. In der Startrunde des ÖBV-Cups sind die Löwen heute bei Landesligist Blue Devils Wr. Neustadt zu Gast. Mit Diedo Ladstätter und David Kern stehen zwei ehemalige Dornbirner im Kader des Landesligisten, dafür fehlen Luka Kevric, Florian Gintschel und Toni Jakupi.

Da die Messe-Ballsporthalle besetzt ist, wird das Heimspiel am Montag (18.30 Uhr) gegen die Wörthersee Piraten in der Sporthalle Haselstauden ausgetragen. An altehrwürdiger Stätte will man gegen den Tabellennachbarn den zweiten Sieg einfahren.

Basketball

ÖBV-Cup der Männer 2015/16 Internet: www.basketballaustria.at

1. Runde

Blue Devils Wr. Neustadt – Raiffeisen Dornbirn Lions heute, 19 Uhr

Zweite Bundesliga der Männer 2015/16

Grunddurchgang, 6. Runde

Raiffeisen Dornbirn Lions – Wörthersee Piraten Klagenfurt Montag, 18.30 Uhr

Sporthalle Haselstauden

Tabelle: 1. Dragons St. Pölten 5 5 0 407: 315 10

2. BK Mattersburg Rocks 4 4 0 335: 264 8

3. KOS Celovec Klagenfurt 5 3 2 385: 340 6

4. WSG Radenthein Garnets 4 3 1 310: 267 6

5. UKJ Mistelbach Mustangs 4 2 2 325: 321 4

6. BBU Salzburg 5 2 3 365: 399 4

7. Vienna D. C. Timberwolves (TV) 4 2 2 345: 305 4

8. Basket Flames Vienna 5 2 3 350: 390 4

9. Raiffeisen Dornbirn Lions 4 1 3 300: 323 2

10. Wörthersee Piraten Klagenfurt 5 1 4 322: 423 2

11. Villach Raiders 5 0 5 318: 415 0

Nächste Runde: Raiffeisen Dornbirn Lions – Vienna D. C. Timberwolves , 31. 10., 18.30 Uhr.